Filter

2010er Cerro Añon Gran Reserva
Dieser Top Wein ist aus den Rioja-Typischen Trauben Tempranillo, Mazuelo und Garnacha erzeugt.Diese Gran Reserva zeigt Aromen von roten Früchten, geröstetem Kaffee, mediterrane Gewürze. Feine Holztöne, sehr elegantes Bukett, angenehm weich und gut eingebundene Säure.Barrique:    24 Monate franz. und amerikanische Eiche


Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*

2013er Barolo Bricco Boschis Riserva - Vigna San Giuseppe
Der Vigna San Giuseppe ist das Filetstück der Cru-Lage Bricco Boschis. Die 4-5 Jahre im großen Holzfass gelagerte Riserva wird nur in besonders guten Jahren vinifiziert und gehört zu den wirklich großen Weinen des Piemont. Tiefdunkles Kirschrot. Extrem komplex in der Nase, im Mund sehr dicht gewoben, jugendlich mit sehr großem Potential für über 20 Jahre. Jetzt zu kraftvollen Speisen servieren oder liegen lassen.

Inhalt: 0.75 Liter (213,33 €* / 1 Liter)

160,00 €*

2014er La Emperatriz Reserva
Dichtes Rubinrot, sehr dicht gewoben, intensives Aroma von roten Beeren, dazu Anklänge an Tabak, Vanille und getoastete Mandeln, Karamell, zupackend am Gaumen, imposanter Körper und trotzdem sehr elegant in seiner Art, sehr gut integriertes Holz, feine Säure, langes Finale, viel Potenzial.23 Monate in Barriques aus amerikanischer u. frz. Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

18,50 €*

2015er Barbaresco Rabajà Riserva DOCG
Die Barbaresci von Verduno müssen den Vergleich mit den großen Namen der Region nicht scheuen. Klassisch, mit viel Finesse ausgebaut gehören diese Weine zu unseren absoluten Lieblingsweinen.Der Barbaresco DOCG vereint perfekt Kraft, Fülle und Trinkfreude. Sehr interessantes Bukett nach Veilchen, nassem Laub und dezenter Frucht. Am Gaumen sehr präsent, viel Stoff, Würze, noch junges Tannin, langes Finale. Die Rabajà Riserva ist mit ähnlichen Tugenden sicherlich noch komplexer und kraftvoller, ohne jedoch dabei an Eleganz und Finesse zu verlieren. Große Anlagen für die nächsten 10 Jahre.

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*

2015er Finca Villacreces
Fast schwarze Farbe, violett gesäumt. Komplexes Bukett mit feinsten Noten von Cranberries, Cassis und balsamischen Anklängen. Im Mund dominiert die fleischige Frucht von dunklen Beeren, die dichte Struktur wird ergänzt mit beinahe süßen Nuancen, die an dunkle Schokolade erinnern. Im lange anhaltenden Finale zeigt er eine große Raffinesse mit bereits gut integrierten feinkörnigen Tanninen.Der Wein wurde 16 Monate in Barriques ausgebaut.

Inhalt: 0.75 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

25,00 €*

2015er La Emperatriz Terruño
Ein Topwein aus der Rioja. Dieser Wein kann sich mit den feinsten Vertretern der Rioja Alta messen. Kühle Aromatik, sehr viel Mineralität, Pflaumen und Kirsche im Duft, mit Anklängen an Vanille, orientalische Gewürze und Leder, sehr elegantes Mundgefühl, perfekt balanciert zwischen Körper, Frucht und Barrique, ein Wein, der jetzt und die nächsten 10 Jahre große Freude bereiten wird.

Inhalt: 0.75 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

25,00 €*

2016er Barolo Cru Bricco Boschis D.O.C.G.
Dichtes Rot, kraftvoll, aber elegant schon im Duft, gelungene Kombination aus Würze und Frucht, rauchig, noch etwas verschlossen. Der Wein benötigt viel Luft oder Flaschenreife. Am Gaumen zupackend mit frischem, gutem Tannin, Sauerkirsche, Balsam, Anklänge von Trüffel und Waldboden. Sehr komplexe Art, am Anfang seiner Entwicklung.

Inhalt: 0.75 Liter (100,00 €* / 1 Liter)

75,00 €*

2016er Casa de Santar Dāo Tinto
Dieser Wein hat uns restlos überzeugt. Er vereint die typischen Aromen Portugals mit einer charmanten internationalen Stilistik. Im Duft kräutrige und rauchige Noten, dezente Animalik, etwas Leder, edler Tabak, hinzu kommt eine frische Frucht, die an Heidelbeere und Brombeere erinnert. Am Gaumen dann volle Kraft voraus, komplex, mit mineralischen Noten, eine gewisse Erdigkeit, die so typisch ist für portugiesischen Wein. Saftige Fruchtfülle, ehrlich und pur. Barriqueausbau: 6 Monate in französicher Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

2016er Gran Vino Tinto
Der Topwein von Emperatriz ist einer der ganz grossen Riojas. Dunkles Rot, glänzend, dichte schwarze Früchte im Duft, Cassis, Kirsche, Tabak und Holz, üppig am Gaumen, kraftvoll aber mit mineralisch frischem Kern, seidig am Gaumen, tabakwürzig, rauchig im endlosen Finale.18 Monate in Barriques  aus französicher und amerikanischer Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (46,53 €* / 1 Liter)

34,90 €*

2016er Malpuesto
Der Spitzenwein Malpuesto wird akribisch aus 79 Mikroparzellen rund um Laguardia geerntet. Im Bukett dunkel und stoffig, Aromen von Kakao und getoastetem Brot, imposant und strukturiert am Gaumen, noch junges Gerüst, extreme Konzentration, dunkle Beeren, feine Holzaromen, Anlagen für 10 Jahre und mehr.Der Ausbau des Weines erfolgte 15 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche von Taransaud und Darnajou.

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*

2017er Erial "TF" Tradicion Familiar
Tiefdunkel ähnelt er einem schwarzen Panther. Duft nach Nelken und orientalischen Gewürzen. Die dunkle Stilistik findet sich auch geschmacklich wieder. Jedoch ist er kein schwarzer Blockbuster, sondern ein hochkomplexes Gewächs mit Eleganz und Vielschichtigkeit: Dieser Wein ist am Anfang seiner Entwicklung mit Riesenpotenzial.16 Monate in Barriques ausgebaut, 85% französisch, 15% amerikanisch

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*

2017er Jardin de la Emperatriz
Brillantes, fast glänzendes Kirschrot, ebenso glasklare Aromen im Bukett: Kirsche, Brombeere, dezente Vanille, ein Hauch Kräuterwürze mit Tabaknuancen, zupackend am Gaumen, viel Spiel, komplex, saftig, eine große Crianza, die bereits jetzt überzeugt und noch Potential für die nächsten Jahre hat. Barrique:    12 Mon. in franz. und amerikanische Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*

2017er Las Cenizas
Tiefrubinrote Farbe, in der Nase Aromen von reifen, schwarzen Früchten wie Brombeere und Pflaume sowie feinen, exotisch anmutenden würzigen Noten. Am Gaumen präsent, mit einer feinen, elegantenKraft, die stimmige Textur und die weichen Tannine sorgen für ein angenehm, frisches und freundliches Finale.Ein Wein, der den ganzen Charakter des Terroirs der guten Lagen in Cenicero widerspiegelt.18 Monate in Barriques aus amerikanischer- und französicher Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

25,00 €*

2017er Pesquera Crianza
Kräftiges Violettrot. Das noch etwas verhaltene Bukett zeigt nach dem Lüften Anklänge von dunklen Beeren vermischt mit Nuancen von Toast, Zedernholz und Vanilleschoten. Die Mundfüllende Beerenfrucht erinnert an sonnengereifte Brombeeren sowie Cassislikör und wird von weichen „süßen“ Tanninen harmonisch abgerundet. Im Finish opulent, mit seidiger Textur und fast endlos anhaltenden Aromen von dunklen Waldbeeren kombiniert mit Noten von Kakaobohnen.12 Monate in Barriques ausgebaut, 70% französisch, 30% amerikanisch

Inhalt: 0.75 Liter (25,33 €* / 1 Liter)

19,00 €*

2017er Pesquera Reserva
Dichtes Granatrot. Sehr komplexes und elegantes Bukett, in dem sich wilde Waldbeeren mit gerösteten Kaffee und Gewürzen vereinen, am Gaumen mächtig strukturiert mit opulenter Frucht und vollem Körper, gut eingebundene Säure bringt zusätzlich Frische und viel Länge, großes Potenzial16 Monate in Barriques ausgebaut, 85% französisch, 15% amerikanisch

Inhalt: 0.75 Liter (43,33 €* / 1 Liter)

32,50 €*

2017er Predicat
Sehr zugängliches Bukett, rote Früchte wie Himbeeren und Kirschen sowie Waldbeeren, fein am Gaumen, sehr elegant ausgelegt, gutes Gleichgewicht aus Gerbstoff, Alkohol und Frucht, kühle und frische Mineralität entwickeln sich mit den Fruchtaromen zu einem saftigen Finale. 9 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*

2018er Samorëns Côtes-du-Rhône Rouge
Die Cotes du Rhone Weine aus der Samorëns-Linie zeichnen sich insbesondere durch ihre klare und präzise Fruchtigkeit aus, die von einer typisch mediterranen Würze untermalt wird. Sie sind unkompliziert, ungemein trinkig und spiegeln trotzdem das unvergleichliche Terroir ihrer Herkunft wider. Ein perfektes Dreigestirn für jede große Grillparty

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

2018er Aguilares Pinot Noir
Minimalste Produktion von gerade mal 12000 Flaschen. Hier wird mit allergrößtem Aufwand ein Pinot Noir erzeugt, den man probieren muss:Weiße Blüten und zarte hellrote Früchte in der Nase, etwas Veilchen, am Gaumen ungemein fein und zart, bei großer Komplexität, das schafft nur Pinot Noir! Kräuternuancen, edles Tannin und gute Säure verstärken den Eindruck hier etwas ganz Besonderes im Glas zu haben, Pinot Noir auf ganz hohem internationalem Niveau!8 Monate in französichen Eichenfässern (300 l) 

Inhalt: 0.75 Liter (42,67 €* / 1 Liter)

32,00 €*

2018er El Pedal Tinto
Tiefdunkles Kirschrot, typische „cool-climate“- Tempranillo-Nase, ein Hauch Lakritz, Veilchen und satte Frucht, für einen Joven sehr gut strukturiert auch am Gaumen, reife Brombeeren, gute Säure, sehr aus-gewogenes Weinerlebnis.

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*

2018er Erial
Tiefes Violettrot. Duft von getrockneten Tomaten und wilden Brombeeren, der Wein packt bemerkenswert zu, zeigt in diesem Stadium schon sein Können: junges, aber zugängliches Tannen, satte Frucht, Körper, viel Potential. Endloses Finale. 12 Monate in Barriques ausgebaut, 70 % französische, 30 % amerikanische Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

16,00 €*

2018er Gigama Blauer Zweigelt Grande Reserve
Der absolute Top-Rotwein des Weingutes. Dieser Wein wird nur in herausragenden Jahren produziert. Dunkelfruchtige Nase nach Beerenkonfit und schwarzen Kirschen unterlegt mit  etwas  Holzwürze.  Enorm vielschichtig präsente Tannine, die allerdings samtig ummantelt sind.Nur  handverlesene  Traubenqualität  wird  für  den  Gigama  verwendet, ebenso sorgfältig  die  Verarbeitung. Höhere  Gärtemperatur  (32°C)  und  lang  Maischeverweilzeit sorgen für großzügige Tanninausbeute,   Umwälzung nur durch Überflutung. Nur der beste, frei ablaufende Wein ohne Pressung ist für Gigama gut genug, logischerweise auch nur die allerbesten französischen Barriques (ca. 30% neue Fässer) in denen er für 18-24 Monate reift.   Bis  zu  seiner perfekten Trinkreife werden wohl noch einige Jahre vergehen.

Inhalt: 0.75 Liter (38,53 €* / 1 Liter)

28,90 €*

2018er Governo Torre il Cerreto IGT
Das Governo-Verfahren, bei dem ein Teil der Trauben getrocknet wird, erbringt einen einzigartigen Wein.Sehr einladender Duft von reifen roten Früchten, feine Würze, gute Struktur und eine erstaunliche Frische am Gaumen. Weich und kraftvoll, sanftes Tanningerüst, langes und komplexes Finale. Perfekt für alle, die einen Wein mit schönen intensiven Fruchtaromen und einem weichen, warmen und angenehmen Mundgefühl lieben.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

2018er Orben
Auberginenfarben mit violetten Bordüren, im Glas dichte Schlieren ziehend. Das fein nuancierte Bukett erinnert an dunkle Waldbeeren, ergänzt mit würzigen und balsamischen Noten (Edelholz, Bourbon- Vanille, Havanna-Zigarren). Am Gaumen erinnert er an reife Heidelbeeren, wirkt trotz seiner festen Struktur nicht zu schwer, sondern überzeugt mit einem raffinierten Frucht-/Säurespiel. Ein großer Rioja-Wein der modernen Art, der bereits jetzt fasziniert und noch mindestens 10 Jahre viel Freude bereiten wird.Der Ausbau des Weines erfolgte 12 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche von Taransaud und Darnajou.

Inhalt: 0.75 Liter (27,33 €* / 1 Liter)

20,50 €*

2018er Passa Tinto
Die Trauben des Passa sind handgepflückt. Der Wein hat eine tiefrote Farbe und Aromen von reifen Brombeeren, Gewürzen und Mineralität. Der Gaumen ist mit seidigen Tanninen ausgeglichen.Barriqueausbau: 10 Monate franz. Eiche

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*